Organisation

Das OK der Swiss Volley Junior Beachtour Schweizermeisterschaft 2019 in Baden besteht aus verschiedenen Mitgliedern des Verbandes Swiss Volley Region Aargau und des Clubs VBC Kanti Baden.

VBC Kanti Baden


Der VBC Kanti Baden ist mit rund 200 Mitgliedern einer der grössten Volleyball-Vereine im Kanton Aargau. Im Sommer sind wir im Terrassenbad Baden unterwegs, im Winter spielt unser Damen 1 in der NLB, unser Herren 1 und Damen 2 in der 1.Liga. Nebst den Spitzenteams bestreiten diverse Regionalliga-, JuniorInnen- und ein Mixed Team ihre Meisterschaft. Mit einer soliden Jugendförderung sollen Kinder und Jugendliche durch den VBC Kanti Baden für das Volleyball begeistert werden. Dabei werden soziale Aspekte wie Fairplay und Teamgeist genauso vermittelt wie gesundheitliche und technische Kompetenz. Mit dem Leistungssport-Angebot bieten wir ambitionierten jungen Spielerinnen und Spielern die Möglichkeit, es bis in die nationalen Ligen zu schaffen. Mit dem Breitensport-Angebot kommen alle auf ihre Rechnung, die einfach Spass am Volleyball haben und gemeinsam etwas erreichen möchten.

Swiss Volley Region Aargau


Swiss Volley Region Aargau wird unter dem Leitgedanken fair, dynamisch und attraktiv geführt, was auch die Beziehung des SVRA zum Volleyballsport auf den Punkt bringt. Mit über 3300 Mitgliedern und fast 80 Volleyballvereinen im Bereich Indoor, Mixed, Easy League und Beach gehört der Verband zu den grössten im Schweizer Volleyballsport.

Swiss Volley


Swiss Volley ist der Schweizerische Volleyballverband. Hauptziel von Swiss Volley ist die Verbreitung und Förderung des Volleyballsports – der zweitgrössten Teamsportart in der Schweiz! Swiss Volley versteht sich gleichzeitig als Organisator, Dienstleister und Interessenvertreter für seine 44'000 Lizenzierten, setzt sich für Sportethik und Fairplay ein und bekämpft die Verwendung von Dopingmitteln. Swiss Volley führt die Swiss Volley Junior Beachtour, die Coop Beachtour sowie die dazugehörende Schweizermeisterschaft durch. Die Nachwuchs-Schweizermeisterschaft wird jeweils einem Verein oder Organisation zur Durchführung übergeben.

Das Organisationskomitee

Martin Keller

Präsident

Geschäftsführer Sika Schweiz, Grossrat Kanton Aargau. Kontaktpflege zu Stadtbehörde und Sponsoren.

Ale Bernasconi

Marketing und Kommunikation

Vereinsleitungsmitglied VBC Kanti Baden. Verantwortlich für Marketing und Kommunikation rund um den Event.

Naomi Mika

Helfer*innen

Vereinsmitglied bei Kanti Baden. Sammeln und Koordinieren aller Helferinnen und Helfer.

Jürg Seiler

Strategie

Präsident SVRA. Strategische Führung, verantwortlich für SM Beach Baden als Sport- & Eventorganisator.

Silvia Müller

Spielbetrieb

Ressortleiterin Beachvolleyball im SVRA. Verantworlich für den Spielbetrieb.

Markus Graber

Spielbetrieb

Herren 1 Trainer und Junioren Nachwuchs-Verantwortlicher VBC Kanti Baden.

Thomas Heynen

Institutionen

Präsident VBC Kanti Baden. Verantwortlich für Koordination Aktivitäten VBC Kanti Baden.

René Wüst

Sponsoring

CEO Chic Management AG / Lightlink LED DACH. Verantwortlich für Sponsoring und Partner.

Theano Mintsi

Webseite

Software Ingenieurin. Verantworlich für den Aufbau und Pflege der Webseite.

Anneline Cachat

Design

UX Designerin. Anneline zaubert die schönen Plakate und die tollen Layouts.

Nathalie Künzli

Medien

Ressortleiterin Kommunikation im SVRA. Verantwortliche Medien. Hobbymässig im Sand unterwegs.

Nicole Elsasser

Restaurant & Barbetrieb

Wirtin. Zur Zeit führt sie die Gastronomie im Clubhaus des Fussballvereins Muhen.

Du kannst mithelfen und wir freuen uns über deine Hilfe !

Selbstverständlich wäre eine Umsetzung ohne die Unterstützung zahlreicher Helferinnen und Helfern nicht möglich! Besten Dank für eure Unterstützung! Wenn Du uns auch mit einem Helfereinsatz unterstützen möchtest, freuen wir uns auf Deine Kontaktaufnahme.

ICH HELFE MIT!